Infoline +43 2625/322 03-6
Blickpunkte
Aussichten mit Einsichten

Ins Burgenland eini g´schaut

Aussicht mit Einsicht

Die Region Rosalia ist bekannt für ihr außergewöhnlich schönes Landschaftsbild. Nicht nur flach, sondern auch mächtig hügelig präsentiert sich die Region zu jeder Jahreszeit von ihrer schönsten Seite.

Zahlreiche Streuobstwiesen, Trockenrasen, Mähwiesen, verschilfte Teiche und Wälder bilden ein großartiges, reich strukturiertes Landschaftsbild. Mosaikartig eingestreute Kleinlebensräume wie Hecken, Feldgehölze, Waldreste, Baumgruppen und extensiv genutzte Weingärten lockern die abwechslungsreiche Kulturlandschaft zusätzlich auf und verleihen  einen ganz besonderen Charme.

Diese besondere Aussicht können Sie in Bad Sauerbrunn an mehreren Orten aus genießen. 

Spazieren Sie zum Aussichtsturm und überzeugen Sie sich selbst vom unbeschreiblichen Einblick in die Landschaft rund um den Kurort.

Nach einer gemütlichen Wanderung zum  Wetterkreuz können Sie ihren Blick über den Kurort schweifen lassen und bei guter Sicht lässt sich sogar die Rosalia erkennen.

Mit dem Fahrrad machen Sie auf dem Radweg B32 bei der Regenbogenpyramide Halt und können weit in die pannonische Ebene blicken.

Sie werden zur Einsicht kommen, dass diese Aussichten ihren Urlaub noch schöner und erholsamer machen!

 

Tipp: Weitere sehenswerte Blickpunkte in der Region finden Sie auf der Rosalia (Rosalienkapelle), der Burg Forchtenstein und im Naturpark Rosalia- Kogelberg.

Link: Region Rosalia

© 2015 – 2017 Tourismus Bad Sauerbrunn