Infoline +43 2625/322 03-6
Historisches Schwimm-, Luft & Sonnenbad
... Flair der 30er Jahre

Historisches Schwimmbad

Außenasicht Schwimmbad

Das  Freibad, mit Bauelementen aus den 1930er Jahren,  ist ein kleines, aber sehr feines und gemütlliches Schwimmbad. Neben einem Stahlwannenbecken und Kleinkinderbecken, in dem das Wasser mittels einer Solaranlage vorgewärmt wird, gibt es auch eine kleine Rutsche und diverse Freizeitmöglichkeiten. 

Ein Tischtennistisch und ein Beachvolleyballplatz sind ebenso vorhanden wie die Möglichkeit sich einen Sonnenschirm zu leihen. In der Kantine vor Ort wird neben den klassichen Kantinenschmankerln auch ein Mittagsmenü angeboten.

 

 

Infos und Kartenpreise 2017:

Öffnungszeiten (Mai - September)
Mo - Do 9.00 - 19.00 Uhr
Fr, Sa, So 9.00 - 20.00 Uhr, 

Nachtschwimmen ab Juni, jeden DO bis 22 Uhr

Eintrittspreise (Halbtageskarten gültig ab 14.00)
Kinder: 6-14 Jahre (inkl. Kästchen)
Tageskarte: EUR 2,00, Halbtageskarte: EUR 1,50, Saisonkarte: EUR 26,00

Jugendliche 15-18 Jahre (inkl. Kästchen)
Tageskarte: EUR 3,00, Halbtageskarte EUR 2,00, Saisonkarte: EUR 35,00

Erwachsene:
Tageskarte inkl. Kästchen: EUR 4,00, Halbtageskarte: EUR 3,00, Saisonkarte: EUR 48,00

Tageskarte inkl. Kabine: EUR 8,00, Halbtageskarte: EUR 5,00, Saisonkarte: EUR 88,00

50% Ermäßigung auf alle Preise für Personen mit Handicap!

Saisonkarten für Familien:

1EW + 1 Kind: inkl. Kästchen: EUR 65,00, inkl. Kabine EUR 119,00

1 EW + 2 Kinder: inkl. Kästchen: EUR 74,00, inkl. Kabine EUR 129,00

2 EW + 1 Kind: inkl. Kästchen: EUR 83,00, inkl. Kabine EUR 144,00

2 EW + 2 Kinder: inkl. Kästchen: EUR 86,00, inkl. Kabine EUR 154,00

jedes weitere Kind: EUR 10,00 bzw. EUR 16,00

jeder weitere Jugendliche: EUR 25,00 bzw. EUR 32,00

 

Kurgäste (mit Bestätigung):

Tageskarte: EUR 3,00, Halbtageskarte: 2,00 ab 17 Uhr: EUR 1,50

 

weitere Infos erhalten Sie bei:

Herr Sagmeister (Bademeister), Tel.: 02625/323 02

oder in der Gemeinde: Tel.: 02625/322 03

Adresse: Mattersburger Straße 27

7202 Bad Sauerbrunn

© 2015 – 2016 Tourismus Bad Sauerbrunn